Amigurumi Premium

Grumpy Cat

Ok, Häkeln macht nicht jedem Spaß. Aber man kann das Leben auch mit weniger Spaß genießen! (übersetzt: Ich habe einmal gehäkelt. Ich habe es gehasst)

Ihr mürrischer Blick hat Millionen von Herzen auf der ganzen Welt erobert und ihre Memes kennt vermutlich jeder: die Grumpy Cat (übersetzt, mürrische Katze). Mit dieser Premium Anleitung kannst du jetzt deine eigene „berühmteste Katze der Welt“ häkeln.

Tardar Sauce, der wahre Name von Grumpy Cat, ist eine amerikanische Katze, die für ihren durch felinen Kleinwuchs verursachten „wenn Blicke töten könnten“ Gesichtsausdruck weltweit Bekanntheit erlangte. Sie ist vor 3 Jahren, im Alter von 7 Jahren, verstorben, aber ihr mürrischer Blick hebt bis heute durch witzige (oder furchtbare?) Memes jeden Tag die Laune tausender Menschen. Mit über 2,5 Millionen Instagram Followern, mehr als 8 Millionen Likes auf Facebook und fast hundert Millionen Google Einträgen ist sie nicht nur das berühmteste Tier der Welt. Sie hat sichergestellt, dass uns ihre einzigartige mürrische Art bis in alle Ewigkeit erhalten bleibt. Mit dieser Grumpy Cat Häkelanleitung kannst du jetzt auch die schlechte Laune aus deiner Häkelnadel holen!

Die Häkel Grumpy Cat erreicht eine Höhe von 12 cm und einer Breite von 10 cm (bei einer empfohlenen Nadelstärke von 2,5-3,5 mm gehäkelt). Ohne viel Platz einzunehmen, ist sie damit perfekt als Motivationsbringer am Schreibtisch geeignet. Das bisschen Platz für schlechte Laune muss es geben!

Die Premium Anleitung gibt es jetzt in meinem Online shop.

Anleitung:

Die Premium Anleitung zur Häkel Grumpy Cat kann in meinem Online Shop erworben werden (als PDF Download auf Deutsch und Englisch):

Was du brauchst:

  • Garn in einer empfohlenen Nadelstärke von 2,5 – 3,5 mm. Ich habe Schachenmayr Catania verwendet (10 x 10 cm = 26 M, 36 R) in den Farben: crème (00130), kaffeebraun (00162), hellblau (00173), schwarz (00110) and soft apricot (00263)
  • Ich habe eine Häkelnadel der Stärke 2,50 mm benutzt
  • Einen pinken Buntstift (um die Kontur der Unterlippe zu zeichnen)
  • Kleine Schere
  • Füllwatte
  • Spitze Wollnadel
  • Weißes Nähgarn

Verwendete Sticharten:

  • Grundtechniken (feste Maschen, Stäbchen, …)

Viel Spaß beim grantigen Häkeln!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s