Amigurumi Häkelpuppen

Häkelpuppen mit Anleitungen

„There are two kinds of people, those who love dolls and those who don’t yet know that they love dolls“ – Gayle Wray (Doll Designer)

Eigentlich kann man mich nicht als Puppenfan bezeichnen, dennoch haben es mir Häkelpuppen angetan. Die Möglichkeiten sich kreativ auszutoben sind immens, sei es bei den Körperformen oder den Outfits. Nur ein kurzer Haarschnitt lässt sich nur schwer wieder rückgängig machen. Mit Häkelpuppen hat man ein sicheres Spielzeug für Kinder (keine Chemikalien, größtenteils auch keine kleinen, losen Bestandteile, die verschluckt werden könnten), ein tolles individualisiertes Geschenk für eine/n Freund/in (jemals probiert, eine Person als Puppe zu häkeln?) und sie sind auch bedeutend weniger umweltbelastend als übliches Spielzeug (fast oder gänzlich plastiklos). Man kann sogar mit Fair-Trade oder recycelter Baumwolle arbeiten!

Nachdem ich mich immer wieder an neuen Körperformen probieren wollte, habe ich mittlerweile eine kleine Sammlung zusammentragen können (für Anfänger und Fortgeschrittene). Hier sind sie: meine jüngsten Arbeiten -jede in gewissem Maße einmalig – zusammen mit einer gratis Anleitung, damit du sofort mit dem Häkeln beginnen kannst.


1. Ami, die Studentin

 

Beschreibung: Ami, die Studentin, ist 14 cm lang und wurde mit leichtem Garn für eine Nadelstärke von 2,5-3,5 mm gehäkelt [der Körper]. Diese Häkelpuppe basiert auf meinem erstmaligen Amigurumi Puppe Beitrag und ist jetzt um ein passendes Outfit ergänzt. Für das Outfit habe ich mit Filet-Garn (Nadelstärke von 1,25-1,5 mm) und leichtem Garn (Nadelstärke von 2,0-2,5 mm) gearbeitet um zu verhindern, dass das Outfit zu massig wird. Die Anleitungen decken die Puppe als Gesamtes ab, den Körper und die Haare in einem eigenen Download und die Outfit-Bestandteile (Draht-Brille, Cardigan, Jeans-Kleid, Schuhe und Rucksack) in einem gesonderten Download.

Download der Anleitungen: Häkelpuppe und Outfit


2.1. Häkel-Barbie

 

Beschreibung: diese Schönheit wurde mit Filet-Garn (zu einer Nadelstärke von 1,25-1,5 mm) gehäkelt und ist etwa 15 cm lang. Mit einem stärkeren Garn wird sie entsprechend größer. Ich habe ihre Körperform an die von Barbie angelehnt, mit ordentlich geformtem Po und Busen; von den Häkelpuppen hier hat Häkelbarbie bisher die meiste Begeisterung geerntet (es kommt sehr wohl auf die Details an) 😉 Wie alle anderen Häkelpuppen hier, ist sie einteilig gehäkelt. Die Häkel-Barbie ist auf sportlich, locker, aber das Kleid der Abend-Königin (siehe nächste Häkelpuppe) würde ihr auch passen. Die gratis Anleitung ist für die gesamte Puppe – viel Spaß beim Nachhäkeln!

Häkel-Barbie Anleitung


2.2. Abend-Königin

 

Beschreibung: die Abend-Königin ist eine Alternativform der Häkelbarbie, das man auch gut auf einen Männer-Körper adaptieren kann (einfach die Busen auslassen).

Abend-Königin Anleitung


3. Miss Winter

 

Beschreibung: ich liebe den Winter! Allein beim Anblick dieser Häkelpuppe bekomme ich Lust, mich einzuzwiebeln und in die kühle Nässe rauszugehen. Im Unterschied zu den anderen Häkelpuppen ist bei dieser die Körperform besonders übertrieben: großer Oberkörper zu sehr schmalem Unterkörper. Ich habe hier mit 2 Garntypen gearbeitet: einem leichten Garn zu einer Nadelstärke von 2,5-3,5 mm und einem mittelstarken Garn für 5-6 mm Nadelstärke. Mit der Anleitung erfahrst du, wie du die 24 cm hohe Miss Winter Häkelpuppe samt Outfit häkelst.

Miss Winter Anleitung


4. Der Reisende

 

Beschreibung: diese Häkelpuppe zählt mit Miss Winter zu den Größten hier (23 cm hoch). Mit einem weißen T-Shirt, einer Wanderhosen, einem Kapuzenpullover und Rucksack ist diese männliche Häkelpuppe bereit, die Welt zu erobern!

Der Reisende Anleitung


5. Cowboy

 

Beschreibung: dieser gehäkelte Mann hat eine leichte Glatze und ist mit 13 cm Körpergröße (inkl. dem Hut) deutlich kleiner als die obigen Figuren. Auch hier habe ich mit verschiedenen Garntypen gearbeitet um zu verhindern, dass das Outfit zu massig wird. Die Häkelfigur wird einteilig von Kopf bis Fuß mit Farbwechsel (auf weiß für das Shirt und auf blau für die Jeans) gearbeitet. Das restliche Gewand wird separat gehäkelt.

Cowboy Anleitung


Sollte sich ein Fehler in eine Anleitung eingeschlichen haben, schreib mir bitte und ich korrigiere diesen sobald möglich.

Viel Spaß beim Nachhäkeln! 

Advertisements

5 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s